Graffiti Junggesellinenabschied “MONA&HEIKO”

Ein Junggesellinnenabschied muss nicht immer mit peinlicher Verkleidung und im Vollrausch enden!

Den Beweis dafür liefern wir hier:

Nach einer  Anfrage der Trauzeugin stellte sich heraus, dass die Freundinnen der Braut ein Graffiti am Junggesellabschied malen wollen. Für uns kein Problem!

So malte Micha im April an der Aussenwand des Camp Feuerbachs mit Olivia und ihren Mädels zusammen ein cooles “MONA&HEIKO” Piece.

Bei diesem Workshop wurden verwendet:

Item added to cart.
0 items - 0,00