Graffiti Pfingstferien Fasanenhofschule

Graffiti Pfingstferien Fasanenhofschule

Zusammen mit dem Jugendamt Stuttgart haben wir für die Schüler der Ganztagsschule Fasanenhof ein Graffiti Pfingstferien Programm angeboten.

Mit vier Gruppen, aufgeteilt in zwei Wochen und zwei Altersgruppen, haben wir mit den Teilnehmern im Theorieunterricht an der Fasanenhofschule spielerisch die Graffiti Geschichte, Materialkunde und Präventionsarbeit erarbeitet. Gemeinsam überlebten wir uns in einem Brainstorming einen Schriftzug und legten Style und Farben fest.

Am Praxistag im Jugendhaus „das CANN“. geschüttelte Patrick gemeinsam mit den Kindern die Sprühdosen und gab ihnen eine erste praktische Einweisung. Anschließend sprühten die Kinder abwechselnd ihren Schriftzug farbig an und verliehen ihn mit Schablonen eigene Designs.

Während Patrick sich um den Feinschliff mit Konturen und weiteren Effekten kümmerte, schrieben die kleinen Künstler Ihre Namen neben Ihr Meisterwerk.

Zur Erinnerung abschließend noch ein Gruppenfoto vor dem ersten eigenen Graffiti und fertig ist eines der vielen tollen Angebote des diesjährigen Ferienprogramms.


Produkt zum Warenkorb hinzugefügt.
0 Artikel - 0,00